Zu besuchen

"Covid19-außerordentliche Schließung bis auf weiteres" Burg von Lichtenberg

Eric Wilhelmy

Spazieren Sie in dieser Festung, die Vergangenheit und Moderne kombiniert, durch die Jahrhunderte. Bewundern Sie den Rundumblick auf die Nordvogesen.

Im 13. Jahrhundert ließ die Familie Lichtenberg die gleichnamige Burg auf einem 400 Meter hohen Hügel erbauen. Der Standort war strategisch günstig, und Vauban baute die Burg aus, um aus ihr einen der Schlüsselpunkt des Verteidigungssystems der Nordvogesen zu machen. Die Geschichte der Burg war von der Einnahme der Festung durch die Truppen Ludwigs XIV. zur Zeit der französischen Annexion bis zu ihrem Beschuss durch die deutsche Armee im Jahr 1870 sehr bewegt. Die Ruinen der Festung zählen zu den schönsten der Region und eine Kapelle aus dem 16. Jahrhundert im gotischen Stil schmückt die Anlage. Das aus Marmor erbaute Mausoleum ist eines der schönsten aus der Zeit der Renaissance im Elsass. Über eine gewaltige Treppe erreicht man die Turmspitzen: Von hier aus können Sie die Spitze des Straßburger Münsters sehen. Um die Geschichte aufrecht zu erhalten und die kulturelle Identität zu stärken, berücksichtigt das Schloss heute auch zeitgenössische Formen. Aufgrund der sehr bewegten Geschichte, ist das Gelände heute auch ein Ort von Ausstellungen, Zusammenkünften, künstlerischen Experimenten und Vorführungen.

Zusätzliche Informationen
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 5
  • Preise :
    • Erwachsenenpreis : 6€
    • Kinderpreis : 3,5€
    • Gruppenpreis : 3,5€
    • ja : 50€
    • Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) : 17€
    • Student : 3,5€
  • Preisvorteile :
    • Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 6
    • Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 15
  • Informationen zu den tarifen : EC- und Kreditkarten, Scheck, Barzahlung
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Freie Besichtigung, Besichtigung mit Hilfsmitteln, Geführter Besuch für Einzelgäste, Geführter Besuch für Gruppen
  • Praktische Serviceleistungen : Toiletten
  • Benötigtes Material : Wanderschuhe
  • Gesprochene Sprachen : Deutsch, Englisch
  • Verpflegung vor Ort : Cafeteria
  • Praktische Serviceleistungen : Empfang für Gruppen, Boutiquen / Produktverkauf, Info. lokaler Tourismus
  • Gruppennummer :
    • Mindestens : 20
Gütesiegel
Label qualite_tourisme

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Commentaire "mesure covid" : Un sens de visite unique a été instauré afin de limiter les circulations et de respecter les mesures de distanciation physique Le nombre de visiteurs est limité à 200 personnes présentes simultanément sur le site et seulement 5 visiteurs dans le corps de garde, la chapelle et les casemates Le temps de présence sur place est limité à 2h consécutives L'accès au site est interdit aux groupes de plus de 10 personnes Des zones de pique-nique balisées ont été aménagées afin de respecter les mesures de distanciation physique
  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Capacité maximum temporaire : 200 pers
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht. , Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Ebenfalls interessant
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter