Zu besuchen

Obsthof: Ferme fruitière du Badémont

Direkt am Pass von Saâles, an der ehemaligen deutsch-französischen Grenze liegt der Obsthof von Jean Vogel. Der Naturliebhaber, züchtet auf über 3 ha seltene Beerensorten (z.B. die Loganbeere, die in den Vogesen heimische Zuchtheidelbeere oder auch „Vaccinium corrymbosum“ genannte kanadische Heidelbeere,er führt das weltweit größte Sortiment -29 Arten- an Kulturheidelbeeren) und hat in seinem Gärten über 40 Apfelsorten angebaut.

Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht. , Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Durch Ankreuzen dieses Kästchens ermächtige ich Alsace Destination Tourisme, meine Daten zu sammeln, um den Newsletter zu versenden, den ich abonnieren möchte. Ich habe erfahren, dass Alsace Destination Tourisme eine am Ende der Seite zugängliche Datenschutzrichtlinie implementiert hat und dass ich mich jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter abmelden kann.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter