Jean Vogel
Jean Vogel
Jean Vogel
Zu besuchen

Obsthof: Ferme fruitière du Badémont

Direkt am Pass von Saâles, an der ehemaligen deutsch-französischen Grenze liegt der Obsthof von Jean Vogel. Der Naturliebhaber, züchtet auf über 3 ha seltene Beerensorten (z.B. die Loganbeere, die in den Vogesen heimische Zuchtheidelbeere oder auch „Vaccinium corrymbosum“ genannte kanadische Heidelbeere,er führt das weltweit größte Sortiment -29 Arten- an Kulturheidelbeeren) und hat in seinem Gärten über 40 Apfelsorten angebaut.

Zusätzliche Informationen
  • Besichtigungsmöglichkeiten : Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung, Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht. , Hydroalkoholisches Gel vorhanden.
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
infos & réservations

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter