Zu besuchen

Die Synagoge

Ancienne synagogue de Schirmeck

Unweit der Kirche St Georges, wurde 1906 nach den Plänen der Architekten David Falk und Emile Wolf die Synagoge erbaut. Sie zeugt von einer bis Mitte des 20. Jahrhunderts hier starken, ansässigen jüdischen Gemeinde. Das vor kurzem äußerlich renovierte Gebäude im Kreuzgrundriss hat seinen Eingang seitlich und bietet somit auf seiner Frontfassade einen angemessenen Platz für die in einem halbrunden Fenster eingefassten Gebotstafeln.

Zusätzliche Informationen
  • Entfernung zum nächsten Bahnhof (km) : 0,3

Horaires et dates d'ouvertures susceptibles d'être modifiés en fonction des circonstances. Prenez vos précautions.

  • Ouverture et service de vente proposé : Für die Öffentlichkeit zugänglich
  • Capacité maximum temporaire : 10 pers
  • Mesure de protections : Der Dienstleister sichert zu, die Gesundheitsprotokolle einzuhalten, Das Tragen einer Maske ist Pflicht. , Hydroalkoholisches Gel vorhanden., Reservierung erforderlich
Teilen

Teilen Sie Ihre schönsten Erlebnisse im Elsass unter #visitalsace

Berechnen Sie ihre route
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Indem Sie auf „Absenden“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Agence régionale du Tourisme Grand Est (ART GE) Ihre(n) Vornamen - Namen- E-Mail-Adresse - Telefonnummer verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Um mehr über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht wurde gesendet!

Weiter